Im aktuellen Newsletter des Quartiers Katernberg fand unser Aufruf zur Teilnahme an der Online-Petition einen Platz - vielen Dank!